Dry Cleansing - Vorteile für die Haut

Dry Cleansing - Vorteile für die Haut

Was ist Dry Cleansing?
Die richtige Gesichtsreinigung ist eine der wichtigsten Schritte der Hautpflegeroutine. Daher ist es umso wichtiger, zu verstehen, was die richtige Reinigungsroutine für dich ist. 
Dry cleansing ist der erste Reinigungsschritt bei der eine ölbasierte Reinigung auf trockene Haut angewendet wird.

Warum ölbasiert?
Warum ein Gesichtsreiniger auf Ölbasis? Öle, wie natürliche Pflanzenöl, sind in der Lage, alle Arten von Make-up aufzulösen und können auch helfen, hartnäckigen Schmutz oder Sonnenschutz zu entfernen. Die Öle wirken anders, gründlicher als die Tenside, die man in herkömmlichen Gesichtsreinigern findet.

Warum auf trockene Haut?
Zuallererst, weil das Reinigungsprodukt so nicht verdünnt wird und die aktiven Wirkstoffe direkt auf die Haut aufgetragen werden.
Generell ist das auch der Vorteil von festen Reinigungsprodukten. Sie sind nicht mit Wasser verdünnt und die Konzentration der Wirkstoffe ist sehr viel höher. Weiterhin sorgt diese Art der Reinigung dafür, dass Makeup und ölbasierte Schmutzreste porentief entfernt werden.

Dry Cleansing mit Viva Maia Seifen 
Alle Viva Maia Seifen sind für eine Dry Cleansing Methode geeignet. Dabei schäumt man die Seife in den Händen auf und trägt den Schaum auf das trockene Gesicht auf. 

Nopal Negro - Kaktusöl und Aktivkohle für eine porentiefe Reinigung
Diese Seife ist besonders geeignet für unreine Haut und Mischhaut. Schäume die Seife in deinen Händen auf und trage den Schaum auf die trockene Haut auf. Wenn du dein Gesicht mit auf diese Weise wäschst, wird es von unangenehmen Schmutz, Dreck, Öl und Makeup befreit. Dank der Kombination von Aktivkohle und aktiven Ölen werden deine Pore von Schutz und Öl gereinigt ohne auszutrocknen. 

 


You may also like